Kundenbewertung = 9,3 1 Jahr Garantie Kostenloser Rückversand & Umtausch

PROFITIER NOCH VON 2x RABATT: 1. GUTSCHEIN-CODE "VG-24" + 2. MEGA MAI SALE (- 57%!)

Datenschutz- & Cookie-Richtlinie von Lureaux B.V.

Über unsere Datenschutzrichtlinie

Lureaux B.V. legt großen Wert auf Ihre Privatsphäre. Wir verarbeiten daher ausschließlich Daten, die wir für (die Verbesserung) unserer Dienstleistungen benötigen, und gehen sorgfältig mit den Informationen um, die wir über Sie und Ihre Nutzung unserer Dienstleistungen gesammelt haben. Ihre Daten werden niemals zu kommerziellen Zwecken an Dritte weitergegeben.

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für die Nutzung der Website und der darauf zugänglichen Dienstleistungen von Lureaux B.V. Das Inkrafttreten dieser Bedingungen erfolgt am 10/03/2024. Mit der Veröffentlichung einer neuen Version verliert die Gültigkeit aller früheren Versionen ihre Gültigkeit. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, welche Daten über Sie von uns gesammelt werden, wofür diese Daten verwendet werden und mit wem und unter welchen Bedingungen diese Daten gegebenenfalls mit Dritten geteilt werden können. Außerdem erklären wir Ihnen, wie wir Ihre Daten speichern und wie wir Ihre Daten vor Missbrauch schützen und welche Rechte Sie in Bezug auf die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten haben.

Bei Fragen zu unserer Datenschutzrichtlinie können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Die Kontaktdaten finden Sie am Ende unserer Datenschutzrichtlinie.

Über die Datenverarbeitung

Im Folgenden können Sie nachlesen, wie wir Ihre Daten verarbeiten, wo wir diese speichern lassen, welche Sicherheitstechniken wir verwenden und wer Einsicht in die Daten hat.

Webshop-Software

Magento

Unser Webshop wurde mit Software von Magento entwickelt. Personenbezogene Daten, die Sie uns für unsere Dienstleistungen zur Verfügung stellen, werden nicht mit Magento geteilt.

Intercube

Wir haben uns für Webhosting bei Intercube entschieden. Personenbezogene Daten, die Sie uns für unsere Dienstleistungen zur Verfügung stellen, werden mit diesem Anbieter geteilt. Intercube hat Zugriff auf Ihre Daten, um uns (technische) Unterstützung zu bieten. Sie werden Ihre Daten niemals für andere Zwecke verwenden. Intercube ist verpflichtet, angemessene Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, basierend auf dem mit ihnen geschlossenen Vertrag. Diese Sicherheitsmaßnahmen umfassen die Anwendung von SSL-Verschlüsselung und eine strenge Passwortrichtlinie. Es werden regelmäßig Backups erstellt, um Datenverlust zu verhindern.

Wir beziehen E-Mail-Dienste von Intercube für den automatischen Versand von Transaktions-E-Mails. Intercube verarbeitet personenbezogene Daten in unserem Auftrag und verwendet Ihre Daten nicht für eigene Zwecke. Dieser Anbieter kann jedoch Metadaten über die Nutzung der Dienste erfassen. Dies sind keine personenbezogenen Daten. Intercube hat angemessene technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Verlust und unbefugte Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu verhindern. Aufgrund des Vertrags ist Intercube zur Geheimhaltung verpflichtet.

E-Mail und Mailinglisten

Klaviyo

Wir versenden unsere E-Mail-Newsletter mit Klaviyo. Klaviyo wird Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse niemals für eigene Zwecke verwenden. Am Ende jeder automatisch über unsere Website versendeten E-Mail sehen Sie den "Abbestellen"-Link. Sie erhalten dann unseren Newsletter nicht mehr. Ihre personenbezogenen Daten werden von Klaviyo sicher gespeichert. Klaviyo verwendet Cookies und andere Internet-Technologien, die anzeigen, ob E-Mails geöffnet und gelesen werden. Klaviyo behält sich das Recht vor, Ihre Daten zur weiteren Verbesserung der Dienstleistungen zu verwenden und in diesem Zusammenhang Informationen mit Dritten zu teilen.

Für unseren regulären Geschäfts-E-Mail-Verkehr nutzen wir die Dienste von . Dieser Anbieter hat angemessene technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Missbrauch, Verlust und Korruption Ihrer und unserer Daten so weit wie möglich zu verhindern. verwendet keine Cookies oder andere Internet-Technologien, die anzeigen, ob E-Mails geöffnet und gelesen werden.

Zahlungsanbieter

Mollie

Zur Abwicklung von (Teilen der) Zahlungen in unserem Webshop nutzen wir die Plattform von Mollie. Mollie verarbeitet Ihre Namen, Adressen, Wohnortdaten und Ihre Zahlungsdaten wie Ihre Bankkontonummer oder Kreditkartennummer. Mollie hat angemessene technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Mollie behält sich das Recht vor, Ihre Daten zur Verbesserung des Service weiter zu verwenden und dazu (anonymisierte) Daten mit Dritten zu teilen. Alle oben genannten Garantien zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gelten auch für die Teile des Dienstes von Mollie, für die sie Dritte einsetzen. Mollie speichert Ihre Daten nicht länger, als es aufgrund gesetzlicher Fristen erlaubt ist.

Bewertungen

Kiyoh

Wir sammeln Bewertungen über die Plattform von Kiyoh. Wenn Sie eine Bewertung über Kiyoh hinterlassen, sind Sie verpflichtet, Ihren Namen, Ihren Wohnort und Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Kiyoh teilt uns diese Daten mit, damit wir die Bewertung Ihrer Bestellung zuordnen können. Kiyoh veröffentlicht auch Ihren Namen und Ihren Wohnort auf der eigenen Website. In einigen Fällen kann Kiyoh Kontakt mit Ihnen aufnehmen, um Ihre Bewertung zu erläutern. Wenn wir Sie einladen, eine Bewertung abzugeben, teilen wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse mit Kiyoh. Sie verwenden diese Daten ausschließlich, um Sie zur Abgabe einer Bewertung einzuladen. Kiyoh hat angemessene technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Kiyoh behält sich das Recht vor, Dritte zur Erbringung der Dienstleistung einzubeziehen, für die wir Kiyoh die Erlaubnis erteilt haben. Alle oben genannten Garantien zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gelten auch für die Teile des Dienstes von Kiyoh, für die sie Dritte einsetzen. Kiyoh speichert Ihre personenbezogenen Daten, solange Sie die Bewertung auf der Plattform veröffentlicht halten. Kiyoh hat einen Datenschutzbeauftragten ernannt, dessen Kontaktdaten Sie auf der Website von Kiyoh finden.

Versand & Logistik

Kurierdienste & Straver Logistics

Wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, ist es unsere Aufgabe, Ihr Paket an Sie zu liefern. Wir nutzen die Dienste von Straver Logistics und Kurierdiensten wie DHL, PostNL, DPD, Bpost und FedEx zur Durchführung der Lieferungen. Dafür ist es erforderlich, dass wir Ihre Namen, Adressen und Wohnortdaten mit den Kurierdiensten und Straver Logistics teilen. DHL und Straver Logistics verwenden diese Daten ausschließlich zur Durchführung des Vertrags. Im Falle, dass die Kurierdienste Unterauftragnehmer einsetzen, stellen sie Ihre Daten auch diesen Parteien zur Verfügung, um Ihre Bestellung liefern zu können.

Abrechnung und Buchhaltung

Trifact

Zur Verwaltung unserer Buchhaltung und Buchhaltung nutzen wir die Dienste von Trifact. Wir teilen Ihre Namen, Adressen und Wohnortdaten sowie Details zu Ihrer Bestellung. Diese Daten werden zur Verwaltung von Verkaufsrechnungen verwendet. Ihre personenbezogenen Daten werden geschützt übermittelt und gespeichert. Trifact ist zur Geheimhaltung verpflichtet und behandelt Ihre Daten vertraulich. Trifact verwendet Ihre personenbezogenen Daten nicht für andere Zwecke als oben beschrieben.

Externe Vertriebskanäle

Bol.com, Zalando

Wir verkaufen (einen Teil) unserer Artikel über externe Plattformen/Marktplätze wie Zalando und Bol.com. Wenn Sie über diese Plattform eine Bestellung aufgeben, teilt dieser Marktplatz/Plattform Ihre Bestell- und personenbezogenen Daten mit uns. Wir verwenden diese Daten, um Ihre Bestellung abzuwickeln. Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und haben angemessene technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Ihre Daten vor Verlust und unbefugter Nutzung zu schützen.

Zweck der Datenverarbeitung

Allgemeiner Zweck der Verarbeitung

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Erbringung unserer Dienstleistungen. Das bedeutet, dass der Zweck der Verarbeitung immer direkt mit dem Auftrag zusammenhängt, den Sie erteilen. Wir verwenden Ihre Daten nicht für (gezieltes) Marketing. Wenn Sie uns Daten mitteilen und wir diese Daten verwenden, um - außer auf Ihren Wunsch hin - zu einem späteren Zeitpunkt Kontakt mit Ihnen aufzunehmen, bitten wir Sie um ausdrückliche Zustimmung. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer um Buchhaltungs- und sonstige administrative Verpflichtungen zu erfüllen. Diese Dritten sind alle zur Geheimhaltung gemäß der Vereinbarung zwischen ihnen und uns oder einem Eid oder einer gesetzlichen Verpflichtung verpflichtet.

Automatisch gesammelte Daten

Daten, die automatisch von unserer Website gesammelt werden, werden verarbeitet, um unsere Dienstleistungen weiter zu verbessern. Diese Daten (zum Beispiel Ihre IP-Adresse, Webbrowser und Betriebssystem) sind keine personenbezogenen Daten.

Mitarbeit bei steuerlichen und strafrechtlichen Untersuchungen

Unter bestimmten Umständen kann die Lureaux B.V. gemäß einer gesetzlichen Verpflichtung verpflichtet sein, Ihre Daten im Zusammenhang mit steuerlichen oder strafrechtlichen Untersuchungen von staatlicher Seite zu teilen. In einem solchen Fall sind wir verpflichtet, Ihre Daten weiterzugeben, werden uns aber innerhalb der gesetzlichen Möglichkeiten dagegen wehren.

Aufbewahrungsfristen

Wir speichern Ihre Daten, solange Sie unser Kunde sind. Dies bedeutet, dass wir Ihr Kundenprofil speichern, bis Sie angeben, dass Sie unsere Dienste nicht mehr nutzen möchten. Wenn Sie uns dies mitteilen, werden wir dies auch als ein Antrag auf Vergessen auffassen. Aufgrund geltender administrativer Verpflichtungen müssen wir Rechnungen mit Ihren (personenbezogenen) Daten aufbewahren, diese Daten werden wir also so lange wie die geltende Frist aufbewahren. Mitarbeiter haben jedoch keinen Zugriff mehr auf Ihr Kundenprofil und Dokumente, die wir im Zusammenhang mit Ihrem Auftrag erstellt haben.

Ihre Rechte

Gemäß den geltenden niederländischen und europäischen Gesetzen haben Sie als betroffene Person bestimmte Rechte in Bezug auf die personenbezogenen Daten, die von oder in unserem Namen verarbeitet werden. Im Folgenden erläutern wir Ihnen, welche Rechte dies sind und wie Sie diese Rechte geltend machen können.

Grundsätzlich senden wir aus Gründen der Missbrauchsvermeidung Kopien Ihrer Daten und Dokumente nur an Ihre bei uns bereits bekannte E-Mail-Adresse. Wenn Sie die Daten an eine andere E-Mail-Adresse oder zum Beispiel per Post erhalten möchten, werden wir Sie bitten, sich zu legitimieren. Wir führen eine Aufzeichnung über bearbeitete Anfragen, im Falle eines Vergessen-Antrags führen wir anonymisierte Daten. Alle Kopien Ihrer Daten und Dokumente erhalten Sie im maschinenlesbaren Datenformat, das wir in unseren Systemen verwenden. Sie haben jederzeit das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einzureichen, wenn Sie der Ansicht sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten auf unzulässige Weise verwenden.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht, die von uns (oder in unserem Auftrag) verarbeiteten Daten einzusehen, die sich auf Ihre Person beziehen oder auf Sie zurückführbar sind. Sie können eine entsprechende Anfrage an unseren Datenschutzbeauftragten richten. Sie erhalten dann innerhalb von 30 Tagen eine Antwort auf Ihre Anfrage. Wenn Ihrer Anfrage stattgegeben wird, senden wir Ihnen an die uns bekannte E-Mail-Adresse eine Kopie aller Daten mit einer Übersicht der Verarbeiter, die diese Daten unter sich haben, unter Angabe der Kategorie, unter der wir diese Daten gespeichert haben.

Berichtigungsrecht

Sie haben jederzeit das Recht, die von uns (oder in unserem Auftrag) verarbeiteten Daten zu berichtigen, die sich auf Ihre Person beziehen oder auf Sie zurückführbar sind. Sie können eine entsprechende Anfrage an unseren Datenschutzbeauftragten richten. Sie erhalten dann innerhalb von 30 Tagen eine Antwort auf Ihre Anfrage. Wenn Ihrer Anfrage stattgegeben wird, senden wir Ihnen an die uns bekannte E-Mail-Adresse eine Bestätigung, dass die Daten korrigiert wurden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben jederzeit das Recht, die von uns (oder in unserem Auftrag) verarbeiteten Daten, die sich auf Ihre Person beziehen oder auf Sie zurückführbar sind, einzuschränken. Sie können eine entsprechende Anfrage an unseren Datenschutzbeauftragten richten. Sie erhalten dann innerhalb von 30 Tagen eine Antwort auf Ihre Anfrage. Wenn Ihrer Anfrage stattgegeben wird, senden wir Ihnen an die uns bekannte E-Mail-Adresse eine Bestätigung, dass die Daten bis zur Aufhebung der Einschränkung nicht mehr verarbeitet werden.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben jederzeit das Recht, die von uns (oder in unserem Auftrag) verarbeiteten Daten, die sich auf Ihre Person beziehen oder auf Sie zurückführbar sind, durch eine andere Partei ausführen zu lassen. Sie können eine entsprechende Anfrage an unseren Datenschutzbeauftragten richten. Sie erhalten dann innerhalb von 30 Tagen eine Antwort auf Ihre Anfrage. Wenn Ihrer Anfrage stattgegeben wird, senden wir Ihnen an die uns bekannte E-Mail-Adresse Kopien aller Daten über Sie, die wir verarbeitet haben oder im Auftrag von uns von anderen Verarbeitern oder Dritten verarbeitet wurden. Wahrscheinlich können wir in einem solchen Fall den Dienst nicht mehr weiterführen, da die sichere Verknüpfung von Datenbanken nicht mehr gewährleistet ist.

Widerspruchsrecht und weitere Rechte

Sie haben unter bestimmten Umständen das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch oder im Auftrag von Lureaux B.V. zu widersprechen. Wenn Sie Einspruch erheben, werden wir die Datenverarbeitung sofort einstellen, bis Ihr Einspruch bearbeitet ist. Ist Ihr Einspruch berechtigt, werden wir Ihnen Kopien und/oder Kopien der von uns (oder in unserem Auftrag) verarbeiteten Daten zur Verfügung stellen und anschließend die Verarbeitung dauerhaft einstellen. Außerdem haben Sie das Recht, nicht einer automatisierten individuellen Entscheidungsfindung oder Profilbildung unterworfen zu werden. Wir verarbeiten Ihre Daten nicht in einer Weise, die dieses Recht anwendbar macht. Wenn Sie der Ansicht sind, dass dies der Fall ist, nehmen Sie bitte Kontakt mit unserem Datenschutzbeauftragten auf.

Recht auf Vergessenwerden/Antrag auf Löschung des Kontos

Sie haben das Recht, uns aufzufordern, alle Daten, die wir über Sie haben, zu löschen. Wenn Sie eine Anfrage zur Löschung Ihres Kontos stellen, werden wir alle Daten löschen, die auf Sie zurückführbar sind, außer den Daten, die wir aufgrund gesetzlicher Vorschriften aufbewahren müssen oder dürfen. Daten löschen? Senden Sie eine E-Mail an info@lureaux.com.

Cookies

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine, einfache Textdateien, die Ihr Computer oder mobiles Gerät speichert, wenn Sie unseren Webshop nutzen.

Was sind die anderen Techniken?

JavaScript und Web Beacons sind Standard-Internet-Techniken, die zusammen mit Cookies dazu dienen, Informationen zu sammeln (JavaScripts), diese in kleinen, einfachen Textdateien zu speichern (Cookies) und sie dann zu senden (Web Beacons). Cookies und andere Techniken werden von praktisch allen bestehenden Webshops verwendet.

Durch den Einsatz von Cookies und anderen Techniken stellen wir beispielsweise sicher, dass:

  • 1) Das Surfen im Webshop von lureaux.com für Sie angenehmer und einfacher wird;
  • 2) Wir einen Live-Chat anbieten können, um Sie zu unterstützen;
  • 3) Sie bei Ihrem Besuch in unserem Webshop nicht ständig dieselben Informationen erhalten oder eingeben müssen;
  • 4) Wir Ihnen spezielle Funktionen wie die Wunschliste oder Ihren Einkaufswagen anbieten können;
  • 5) Wir messen können, wie unser Webshop genutzt wird und wo wir ihn noch verbessern können;
  • 6) Wir Ihnen Anzeigen und Empfehlungen basierend auf Ihren Interessen anzeigen können;
  • 7) Wir erkennen können, welches Gerät Sie verwenden, wenn Sie uns besuchen;
  • 8) Wir (lassen) registrieren können, wie oft eine Anzeige angezeigt wird, um die Anzeigen besser auf Ihre Bedürfnisse und Interessen abzustimmen und zu verhindern, dass Sie ständig dieselbe Anzeige sehen. Dadurch können wir kostengünstiger werben und unsere Produkte zu einem niedrigeren Preis anbieten.
Cookies von Drittanbietern

Über unseren Webshop werden auch Cookies von Drittanbietern platziert. Für die Verwendung von Cookies durch andere Unternehmen gilt die Datenschutz- und Cookie-Richtlinie des jeweiligen Unternehmens. Auf unserer Website werden Cookies von den folgenden Unternehmen platziert.

Änderungen in der Datenschutzrichtlinie

Wir behalten uns jederzeit das Recht vor, unsere Datenschutzrichtlinie zu ändern. Auf dieser Seite finden Sie jedoch immer die aktuellste Version. Wenn sich die neue Datenschutzrichtlinie auf die Art und Weise auswirkt, wie wir bereits erhobene Daten zu Ihnen verarbeiten, werden wir Sie per E-Mail darüber informieren.

Kontaktdaten

Lureaux B.V.

Noordkade 64

2741 EZ

Waddinxveen

Niederlande

info@lureaux.com